2 Mal Erstkommunion gefeiert

Katechetenteam

Rückblick auf 2 eindrückliche Festtage

22 Kinder feierten am Samstag, 27. April, ihre Erstkommunion. Trotz Regenschauer strahlten die Kinder vor Freude und sind zur Musik der Brass Band vom Pfarreiheim direkt in die Kirche eingezogen. Am Sonntag, 28. April, durften die 20 Kinder während einer Regenpause doch mit der Musik der Brass Band durch das Dorf in die Kirche einziehen. Alle Kinder gestalteten zum Thema "Jesus, du beschützt und behütest uns" den Gottesdienst begeistert und aktiv mit. Mit ihrem fröhlichen Singen und Texte lesen haben die Kinder viel zu diesem Festtag beigetragen. Das Alphornspiel, mit der Begleitung des Organisten, trug dazu bei, dass aus dem Gottesdienst ein Festgottesdienst wurde – herzlichen Dank für diese stimmungsvolle Musik. Auch der Musikgruppe, welche die Kinder beim Singen der Lieder wunderbar unterstützt hat, gehört ein grosses Dankeschön. Natürlich danken wir allen, die schon bei den Vorbereitungen mitgeholfen haben. Durch diese wertvolle Unterstützung und Mithilfe ist dieser besondere Tag zu einem Festtag geworden. Die fröhlichen Gesichter der Kinder verraten uns: für sie wird dieser Festtag sicher noch lange in Erinnerung bleiben. Hier sind die Fotos zu sehen:

Marianne Bühler

 

Zurück