Voreucharistische Gruppe

Die voreucharistischen Gottesdienste, speziell für Kinder des 2. und 3. Schuljahres, sind eine wertvolle Ergänzung zum schulischen Erstkommunionunterricht.

Wir Frauen von der voreucharistischen Gruppe, abgekürzt VEG, bereiten für die Kinder kindgerechte Gottesdienste vor. Diese Gottesdienste werden vor der 1. Eucharistiefeier, vor der 1. Heiligen Kommunion, mit den Kindern ab der 2. Klasse durchgeführt. Diese Gottesdienste sind eine wichtige Vorbereitung für den Weissen Sonntag. Durch Singen und Beten, durch das Hören und Spielen von Geschichten dürfen die Kinder erfahren: Gott ist in unserer Mitte, er führt uns immer wieder zusammen. So erleben die Kinder eindrücklich, was Gemeinschaft bedeutet. Kommunion heisst Gemeinschaft. Die Gottesdienste finden für die Kinder jeweils in der Frauenstube statt.

45 Kinder feierten am 3. Nov. 2019 im Pfarreiheim

Viele Kinder der 2. Primarschule sind mit ihren Eltern zum 1. VEG-Gottesdienst ins Pfarreiheim gekommen. Zum Thema "Wasser" hörten die Kinder die Geschichte von Hagar, die in der Wüste den Brunnen des Lebens gefunden hat. Schliesslich formten die Kinder aus einer kleinen blauen Wachskugel einen Streifen, welcher als Wasserstrahl auf die Kerze gedrückt wurde. Ein Kind durfte die Kerze zum ersten Mal anzünden. So konnten die Kinder sehen, dass sie auch in diesem Licht von Gott sind.