Neuwahlen Kirchenrat und Rechnungskommission für die Amtsperiode 2018–2022

Kirchenrat Pfarrei Schötz-Ohmstal

Bis zur Eingabefrist vom 26. Februar 2018 sind nicht mehr Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl vorgeschlagen worden, als zu wählen sind. Die vorgeschlagenen Mitglieder des Kirchenrats und der Rechnungskommission wurden somit in stiller Wahl per 27. Februar 2018 gewählt. Vorbehalten bleibt die Wahlgenehmigung durch den Synodalrat.

Nebst den bisherigen Kirchenratsmitgliedern und Mitgliedern der Rechnungskommission wurden Gaby Schacher (Kirchenrat) und Thomas Bachmann (Rechnungskommission) neu gewählt. Sie ersetzen die bisherigen Mitglieder Brigitte Roos (Kirchenrat) und Oskar Wiler (Rechnungskommission). Beide Mitglieder haben auf eine erneute Kandidatur für die Amtsperiode 2018–2022 verzichtet. Die neue Amtsperiode beginnt am 1. Juni 2018.

Weitere Informationen finden Sie im entsprechenden Wahlprotokoll vom 27. Februar 2018.

Zurück

Einen Kommentar schreiben